15. Leipziger Hörspielsommer
im Richard-Wagner-Hain Leipzig

7. bis 16. Juli 2017

Samstag, 08. Juli, um 14:20 Uhr

Das Märchen von den drei Knoten

Einen Jungen zieht es so sehr zum Wasser, dass er alles darin schwimmen lässt, was er in der Küche findet. Also wird er Seemann und erhält von seinem Lehrer ein Zauberseil mit drei Knoten. Mit diesem rettet er eine Prinzessin, auch wenn er eine andere heiraten wird. Ihr gemeinsamer Sohn liebt das Wasser ebenso wie er, aber eines Tages versenkt er das Seil im Meer. Was würdest du dir wünschen, wenn du das Seil fändest?

Produktion: Die Kinder der Klasse 3d der Fläming-Grundschule in Berlin-Friedenau erzählen, spielen und vertonen ein Märchen, das sie im Rahmen eines Projektes von ErzählZeit/Fabula Drama e.V. im Laufe eines Jahres immer wieder erzählt bekamen.

Mehr Informationen

Familienprogramm
Länge: ca. 10 Minuten
nach dem gleichnamigen Märchen von Golo Föllmer und Anke Tornow, Schnitt und Regie: Golo Föllmer, 2016
Geeignet für Kinder

« zurück zur Programmübersicht