15. Leipziger Hörspielsommer
im Richard-Wagner-Hain Leipzig

7. bis 16. Juli 2017

Donnerstag, 13. Juli, um 20:30 Uhr

Le Chagrin (Julie et Vincent)

Sie bekommt einen Anruf ihres Bruders: Er sagt ihr, dass ihr Vater gestorben sei. Das Gespräch ist schwierig, unterbrochen von Störungen im Telefonnetz und starken Emot ionen. Er ruft sie zurück, spricht ihr auf den Anrufbeantworter, sie reden erneut miteinander, schweigen und reden wieder, und diese Kommunikation, durch Wortfetzen, durch Redeschwälle, gemacht aus Erinnerungen und Zärtlichkeit, aus Alltäglichem, den Gefühlen der Bewunderung und der Eifersucht, erzählt die Geschichte dieses Bruders und dieser Schwester — er ist in ihrem Heimatdorf geblieben, während sie nach Paris ging, um dort zu leben.

français (OmU)

Mehr Informationen

Abendprogramm
Länge: ca. 56 Minuten
von Alexandre Plank, Regie: Alexandre Plank und Félix Levacher mit Caroline Guiela Nguyen und Antoine Richard, Musik: Antoine Richard und Teddy Gauliat-Pitois, Cello: Lydie Lefèvre, Ton: Matthieu Leroux, Marie Jaworski, Claude Niort, Produktion: France Culture 2015

« zurück zur Programmübersicht