15. Leipziger Hörspielsommer
im Richard-Wagner-Hain Leipzig

7. bis 16. Juli 2017

Das Team des Hörspielsommers

AG Organisation – Team Finanzen, Team Wiesenmanagement, Team Kommunikation, Team Internet

Erstellung von Kostenplänen, Anträge, Abrechnungen und Akquirierung von neuen Geldern – spannend ist es allemal. Und eine Menge lernen – nicht nur für die Kulturarbeit – kann man im Team Finanzen auch, denn gerade die Finanzierung ehrenamtlicher Projekte ist eine Herausforderung. Du kannst das mit ermöglichen, indem Du Dein Wissen oder Deinen Fleiß einbringst! Kontakt: g.ruhnau@hoerspielsommer.de

Das Team Wiesenmanagement beschäftigt sich mit dem Projektmanagement rund ums Festival und allen Veranstaltungen des Hörspielsommer e.V.. Es geht um Einsatzpläne, Catering, Klos und Sicherheit, aber auch Rechtliches und Versicherungen müssen geregelt werden. Hier wird geplant und durchdacht, telefoniert und ’ne Menge dazugelernt. Kontakt:  wiesenmanagement@hoerspielsommer.de

Außerdem gibt es noch das Team Kommunikation, das sich um die Öffentlichkeitsarbeit kümmert. Darunter verbirgt sich alles was mit Pressemitteilungen, Newslettern und Texten für das Netz zu tun hat, aber auch die Social Media Kanäle wollen befüttert werden, Anzeigen geplant und geschaltet, Verteiler gepflegt, Kontakte aufgebaut und das ein oder andere Neue entdeckt werden. Kommunikationsaffine Leute – hiphip hurra – herzlich willkommen! Kontakt:  kommunikation@hoerspielsommer.de

Das Team Internet kümmert sich um alles was an online-technischer Natur im Verein anfällt. Die Verwaltung aller E-Mail-Adressen und der verschiedenen internen und Presse-Newsletter, und vor allem die technische Pflege und jährliche Neugestaltung der Webseite stehen im Vordergrund. Du hast Lust auf Herausforderungen beim Websitenbau, interessierst dich für neue Technologien und möchtest, dass der Verein  schnell und effizient untereinander kommunizieren kann? Außerdem hast du keine Angst vor Programmierung und Gefrickel? Dann bist Du in dieser AG herzlich willkommen :) Kontakt: kommunikation@hoerspielsommer.de

 

AG Künstlerisches Programm – Team Wettbewerb, Team Medienpädagogik, Team Kinder- und Abendprogramm

Du willst Hörspiele hören, die außer den AutorInnen wahrscheinlich noch nie jemand gehört hat? Unter den Einsendungen zu unseren Wettbewerben wählst du mit dem Team die besten aus. Programmtexte schreiben gehört dazu. Du suchst nach einer unabhängigen prominenten Jury und organisierst die Preisverleihungen als Event. Das Team Wettbewerb kann immer Unterstützung gebrauchen, schließlich senden jährlich mehr als 130 HörspielmacherInnen ihre Stücke ein. Kontakt:  wettbewerb@hoerspielsommer.de

Im Team Medienpädagogik arbeiten wir mit den jüngsten unter den Hörspielsommer-Zugehörigen. Hier wird vor allem die Nachwuchsjury bei ihrer großen Aufgabe begleitet: die Auswahl und Kür des besten Hörspiels im Kinder- und Jugendwettbewerb. Das bedeutet für deine Ohren den Eintritt in die bunte Fantasiewelt des Hörspiels für Kinder und Jugendliche und für dich selbst die Möglichkeit, schon die Kleinsten für ein vielschichtiges Medium zu begeistern.
medienpaedagogik@hoerspielsommer.de

Wichtiger Bestandteil alle Veranstaltungen ist natürlich ein liebevoll ausgewähltes Programm an Hörspielen und Live-Acts – diese Zusammenstellung erarbeitet das Team Abend- und Kinderprogramm. Thementage werden kreiert, Stücke werden bestellt, gehört, ausgewählt, die Rechte beantragt und dann Programmtexte geschrieben. Dies gilt für das Abend- wie auch für das Kinder- und Jugendprogramm. Auch das Booking der Live-Acts ist ein wichtiger Bestandteil der AG-Arbeit. Die inhaltliche Auseinandersetzung mit Hörspielen steht in dieser AG ganz oben! Kontakt:  programm@hoerspielsommer.de

 

Wir geben unsere Erfahrungen in der Kulturarbeit gerne weiter, erwarten aber auch ein gewisses Maß an Engagement, denn wir arbeiten alle ehrenamtlich! Wir freuen uns auf Dich und Deine Ideen! Unsere Arbeit findet in einem Team mit viel Spaß an der Sache, Motivation und Kreativität statt.

 

Hier findest du auch das Formular zur Beitrittserklärung.