14. Leipziger Hörspielsommer
im Richard-Wagner-Hain Leipzig

8. bis 17. Juli 2016

Hörspielsommer Einsendungen

Auch 2016 bieten die Wettbewerbe des Hörspielsommers wieder akustischen Freiraum für HörspielmacherInnen aller Altersstufen. Während sich der Internationale Hörspielwettbewerb an freie Hörspielmacher ab 18 Jahren wendet, richtet sich der Kinder- und Jugendhörspielwettbewerb an junge und jüngste Klangforscher. Alle Informationen zu Einreichbedingungen und zur Ausrichtung der Wettbewerbe sowie unsere Teilnahmeformulare findet ihr ab Oktober 2015 auf dieser Seite.

Der neue, auf zwei Jahre angelegte Hörspielmanuskriptwettbewerb durchlief im Jahr 2014 erfolgreich die Auswahlphase. 2016 ist der Wettbewerb zum zweiten Mal ausgeschrieben. Mit dem Studiengang ‚Experimentelles Radio‘ der Bauhaus-Universität Weimar wird in einer Fachjury eine Vorauswahl getroffen und als Hörspiele vertont. Die Präsentation und Prämierung der akustischen Produktionen wird dann auf dem 15. Leipziger Hörspielsommer im Sommer 2017 stattfinden.

Wir danken für alle Einsendungen 2016 für alle Wettbewerbe.

Der nächste Einsendeschluss für die Wettbewerbe ist der 01. März 2017, für Manuskripte der 01. März 2018.

Kontakt: wettbewerb@hoerspielsommer.de